Kursdetails
Kursangebot 24-502-07, AVS - PH FHNW

CAS Integrative Begabungs- und Begabtenförderung IBBF

Ziel

Sie kennen Methoden professioneller Begabungsförderung und können diese in Ihrer Klasse umsetzen. Sie erkennen Begabungspotenziale und sind kompetent, Fördermassnahmen zu initiieren und zu begleiten.

Inhalt

Sie erarbeiten sich Kenntnisse und Methoden, Kinder mit ihren individuellen Begabungen zu entdecken und so zu fördern, dass sie ihr Potenzial in Leistungen umsetzen können.
Arbeitsweise
Workshop, Referat, E-Learning

Kursdauer: September 2024 bis August 2025 mit 7 Präsenzveranstaltungen à 1,5 Tage

Leitung

Salomé Müller-Oppliger
Florian Bugnon, Programmleitung CAS Integrative Begabungs- und Begabtenförderung (IBBF)

Durchführung

Fr. 06.09.2024, 08:30 - 16:30 Uhr

Ort

FHNW-Campus Muttenz

Kursgeld

6800.00 CHF

Hinweis

Normalpreis CHF 6'800.00
Für LP BL übernimmt der Kanton die Kosten, wenn ihm eine von der SL, bzw. vom SR unterschriebene Fortbildungsvereinbarung vorliegt (beschränkte TN-Zahl).

Zusatzqualifikationen für Lehrpersonen Basel-Stadt können auf Antrag ganz oder teilweise von der Volksschulleitung Basel-Stadt bezahlt werden. Angaben zur Anmeldung und Finanzierung finden sich in der aktuell gültigen Weisung (www.edubs.ch/zq) betreffend Finanzierung von Erweiterungsstudiengängen, Zusatzqualifikationen, Nachqualifikationen und Masterstudiengängen der Volksschulen Basel-Stadt

Zielgruppe

Lehrpersonen, Heilpädagoginnen und Heilpädagogen und Schulleitungen

Teilnehmerzahl

max. 5

Anmeldung an

www.fhnw.ch/wbph-cas-ibbf
Salomé Müller-Oppliger, salome.mueller@fhnw.ch
Anmeldeschluss: 16.07.2024

Termine zum Kalender hinzufügen  

PRIMAR
KG
1
2
3
4
5
6
SEK I
7
8
9
SEK II
 
Zum Kursprogramm